Wie kann ich meine Kinder geistlich anleiten?

Ein Vater und seine Tochter malen

Bringt die Gebote auch euren Kindern bei! Redet immer und überall davon, ob ihr zu Hause oder unterwegs seid, ob ihr euch schlafen legt oder aufsteht.

5. MOSE 11,19

Manchmal ist es schwierig, deinen Kindern deinen Glauben so zu erklären, dass sie es auch verstehen können. Gott sei Dank musst du nicht alles wissen oder selber herauskriegen. Wenn du deinen Glauben zusammen mit deinen Kindern entdeckst, gibst du ihnen mehr als nur Informationen – nämlich deine Zeit und Aufmerksamkeit.


Erlebt die großen Geschichten der Bibel zusammen.

Natürlich könntest du einfach die Bibel App für Kinder auf deinem Handy öffnen und sie deinem Kind geben (vielleicht so, damit du ein paar Arbeiten erledigen kannst). Aber wie wäre es, wenn du dein Kind auf den Schoß nimmst und es bittest, dir eine Geschichte zu zeigen. Lass dir von deinem Kind zeigen, wie die App funktioniert. (Und stelle viele Fragen!) Wenn ihr die App zusammen benutzt, schaffst du damit eine natürliche Gelegenheit, um darüber zu reden… und du erfährst, was deinem Kind durch den Kopf geht.

Hole dir die App!


Finde deine Leute.

Du kannst (und solltest) deinen Kindern die Werte, die für eure Familie wichtig sind, mit Worten vermitteln, aber was sie wirklich verinnerlichen ist das, was sie jeden Tag zu Hause erleben. Es ist gut, wenn sich deine Familie mit anderen Familien umgibt, die ähnliche Werte haben. Falls ihr noch keine Gemeinde für euch gefunden habt, in die ihr regelmäßig als Familie hingeht, kannst du in der Bibel App in den Einstellungen unter „Veranstaltungen“ Gemeinden in deiner Nähe finden.

Suche nach Veranstaltungen


Du leitest deine Familie bereits geistlich

Wir geben euch hier einfach nur Anregungen und hoffen, dass euch noch mehr Ideen kommen, wie ihr in eure Familien investieren könnt. Egal, ob ihr unsere Vorschläge ausprobiert oder nicht, eines soll euch klar sein: Ihr leitet eure Familie schon. Eure Kinder sehen, was ihr jeden Tag macht und was für euch wertvoll ist. Wählt die Richtung, die ihr als Familie einschlagt, ganz bewusst… und geht den Weg gemeinsam.

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen

Wie kann ich über meiner Familie “Leben” ausrufen?

Eine Familie sitzt auf dem Bett

Worte haben Macht: Sie können über Leben und Tod entscheiden. Wer sich gerne reden hört, muss mit den Folgen leben.

Sprüche 18,21

Hat jemand schon einmal etwas gesagt, das dich verletzt hat? Ist es nicht merkwürdig, wie du den Stachel jener Worte immer noch fühlen kannst? Was ist mit freundlichen Worten? Hat jemand schon einmal etwas Ermutigendes zu dir gesagt, vielleicht ein Freund oder ein Lehrer, und du lächelst selbst heute noch, wenn du daran denkst? Wie sollen die Menschen, die du liebst, dich und deine Worte in Erinnerung behalten?

Du hast die Macht, Leben auszusprechen.

Aber was solltest du sagen? Hier sind ein paar Dinge, die du ausprobieren kannst:


Bete den Vers des Tages über deinen Lieben.

Nicht sicher, was du beten sollst? Abonniere den Vers des Tages. Wenn du den Vers dann jeden Tag siehst, bete ihn und setzt den Namen der Person ein, für die du betest. Zum Beispiel:

Doch alles, was ihr tut und sagt, sollt ihr im Namen des Herrn Jesus tun und durch ihn Gott, dem Vater, danken!

Kolosser 3,17

Bete:

Himmlischer Vater, was auch immer _____________ sagt oder tut, bitte wirke in seinem/ihrem Herzen, so dass er/sie es im Namen des Herrn Jesus tut und Dir dankt. In Jesu Namen, Amen.

Und für diesen Vers:

Denn “jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden.”

Römer 10,13a NBH

Du könntest etwa so beten:

Himmlischer Vater, bitte bewirke in __________, dass er/sie Deinen Namen anzuruft, um errettet zu werden.

Hole dir den Vers des Tages


Sucht euch einen Vers für eure Familie aus!

Wenn du einen Freund fragen würdest: “Mit welchem Wort kann man deine Familie beschreiben?” Was würde er sagen?Liebe? Freude? Frieden? Geduld? Besprecht als Familie, wofür ihr am meisten bekannt sein wollt. Dann tippt in der Bibel App auf “Suchen” und schaut in der Kategorie “Was sagte die Bibel über…” nach. (Ihr könnt die Eigenschaft aber auch direkt bei “Suchen” eintippen).

Sucht euch als Familie einen Vers, der die Werte beschreibt, die ihr haben möchtet. Nehmt ein Foto von eurer Familie als Hinergrund und erstellt ein Versbild für euch. Speichert es als Hintergrundbild auf euren Geräten oder druckt es aus, rahmt es ein und hängt es bei euch zu Hause da auf, wo ihr es gut sehen könnt. Wenn ihr euren Familienvers gut sichtbar platziert, hilft euch das, ihn euch einzuprägen – und immer daran zu denken, wofür ihr als Familie bekannt sein wollt.

Vielleicht kannst du das, was deiner Familie begegnet, nicht kontrollieren, aber du entscheidest, wie du darauf reagierst. Und wenn du dich entscheidest…

dann entscheide dich, Leben auszusprechen.

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen

Hast du’s schon gehört? Jesus lebt!

Versbild für Johannes 11,25

Vor 2000 Jahren wandelte Jesus selbst auf der Erde. Er wusste also, was es heißt, Mensch zu sein. Ihm war auch klar, was es Ihn kosten würde, uns zu retten… und doch entschied Er sich, den Preis zu zahlen. Heute feiern wir Seine Macht über den Tod. Weil Er lebt, leben auch wir!

Lasst uns gemeinsam die Auferstehung Jesu feiern!

Verbreite die Freude dieser guten Nachricht mit denen, die es hören müssen: Jesus lebt!

Teile dieses Versbild


“Ein fröhlicher Sonntag” in der Bibel App für Kinder

Erlebe “Ein fröhlicher Sonntag” in der Bibel App für Kinder.

Feiere die Auferstehung Jesu mit wunderbar bunten Bildern und Animationen. Die Kinder in deinem Leben werden es lieben, die Auferstehungsgeschichte “Ein fröhlicher Sonntag” in der Bibel App für Kinder zu entdecken! Und dir wird gefallen, wie Geschichtenwirrwarr, Memory, Geschichten mit Stickern und Geschichten zum Ausmalen ihnen helfen, das Gelernte zu behalten.

Hole dir die App!

Neues Gerät? Lade dir die Apps von YouVersion herunter.

Verschiedene Geräte

Für deine Gerätefamilie…

Liest du dies auf einem neuen Gerät, das du gerade zu Weihnachten bekommen hast? Tippe unten auf die Buttons, um die Apps zu installieren, die das Beste aus deinem Gerät herausholen: Die Bibel App und die Bibel App für Kinder! Beginne ein Gespräch über den Glauben mit deinen Freunden oder deiner Familie: Frage sie, ob sie möchten, dass du eine der Apps von YouVersion für sie installierst!

Bible App-Logo

Die Bibel App bietet mehr als 1.800 Bibelversionen in über 1.200 Sprachen sowie Andachten und andere Menüoptionen, mit denen du die Bibel täglich erkunden kannst.

Jesus-Logo in der Bibel App für Kinder

Die Bibel App für Kinder hilft Kindern, sich mit Hilfe von lustige Animationen und Aktivitäten in 41 Bibelgeschichten zu beschäftigen. Inzwischen in 42 Sprachen verfügbar!



Piktogramm: Herz

Hast du dir schon überlegt, zum Jahresende zu spenden?

Du kannst Menschen auf der ganzen Welt helfen, sich jeden Tag mit Gottes Wort auseinanderzusetzen. Klinke dich in das Wirken Gottes mit ein.

Spenden