In der neuen Geschichte in der Bibel App für Kinder, "Kein Silber, kein Gold", heilen Petrus und Johannes einen Mann.

Jetzt gibt es die Geschichte „Kein Silber, kein Gold“ in der Bibel App für Kinder. Darin heilen Petrus und Johannes einen Mann, der noch nie laufen konnte. „Kein Silber, kein Gold“ basiert auf der Apostelgeschichte 3. Darin fangen Petrus und Johannes an, die Dinge zu tun, die Jesus ihnen beigebracht hatte, und sie verkünden Seine Gute Botschaft überall in Jerusalem.

Eines Tages, als Petrus und Johannes zum Tempel gehen, treffen sie einen Mann, der am Tor des Tempels sitzt. Da dieser Mann nicht laufen kann, hat er auch keine Arbeitsstelle. Darum tragen ihn seine Freunde jeden Tag zum Tempel und setzen ihn am Tor ab. Dort kann er die Leute, die vorbeikommen, um Geld bitten. Als Petrus und Johannes auf ihn zukommen, bittet der Mann sie um Geld.

NoSilverNoGold_Scene3_FINAL

Petrus und Johannes halten an, aber sie haben kein Geld dabei. Petrus sagt zu ihm: „Ich habe kein Silber und kein Gold. Das, was ich habe, kann man weder kaufen noch verkaufen. In dem Namen Jesu: Steh auf, laufe herum und sei geheilt.“ Dann nimmt Petrus den Mann an der Hand. Da steht er zum allerersten Mal im Leben auf, seine Füße und Knöchel werden sofort stark. Es ist ein Wunder!

NoSilverNoGold_Scene5_FINAL

Der Mann fängt an, herumzurennen, zu springen und Gott für seine Heilung zu danken. Alle staunen. Bisher haben sie den Mann jeden Tag nur vor dem Tempel sitzen und betteln sehen, weil er nicht laufen konnte. Petrus erzählt allen Leuten, dass es Jesus war, der den Mann geheilt hat. Darum beschließen viele von ihnen, Jesus auch zu folgen!

Wenn du die Bibel App für Kinder schon hast, brauchst du sie nur aufmachen und auf das Bild für „Kein Silber, kein Gold“ tippen, um sie herunterzuladen. Und wenn du die App noch nicht hast, kannst du sie dir ganz leicht holen. Sie ist kostenlos! Klicke einfach auf einen der Buttons hier unten.



The Bible App for Kids icon

Über die Bibel App für Kinder

Die Bibel App für Kinder ist bereits auf über 8 Millionen Geräten installiert worden. Sie ist kostenlos und kommt von YouVersion, den Herausgebern der Bibel App. In Zusammenarbeit mit OneHope wurde die Bibel App für Kinder speziell dafür entwickelt, dass Kinder die Bibel für sich selbst entdecken können. Hier sind alle Läden, wo du dir die Bibel App für Kinder holen kannst.

Hol es dir jetzt!

store icons_ios store icons_play store icons_amazon

Neu in der Bibel App für Kinder: "Im Garten": leugnet Petrus, dass er Jesus kennt.

Jetzt in der Bibel App für Kinder: „Im Garten.“ Die Geschichte geht da weiter, wo „Das Abschiedsessen“ aufhörte. Sie basiert auf Passagen aus Matthäus 26,31-75 und Johannes 18,1-8. Nachdem Jesus mit Seinen Freunden das letzte Abendmahl gegessen hat, gehen sie auf einen nächtlichen Spaziergang zu einem großen Garten. Auf dem Weg erzählt Jesus ihnen, dass sie bald wegrennen und Ihn verlassen werden. Einer von Jesu Freunden, Petrus, sagt: „Ich werde Dich nie verlassen!“ Aber Jesus sagt zu Petrus, dass Petrus noch vor Sonnenaufgang drei Mal (!) behaupten wird, Jesus nicht zu kennen!

InTheGarden_Scene2_FINAL

Als sie im Garten ankommen, bittet Jesus Seine Freunde, mit Ihm zu beten. Aber weil es spät nachts ist, sind sie alle so müde, dass sie einschlafen. So spricht Jesus alleine mit Gott. Jesus weiß, dass böse Männer bald kommen werden, um Ihn abzuführen. Darum sagt Er zu Gott: „Vater, Ich wünschte, es gäbe einen anderen Weg. Aber Ich werde tun, was Du sagst.“

Da kommt eine wütende Meute mit Fackeln an und weckt Jesu Freunde auf. Judas, ein weiterer Freund von Jesus, der schon während des Abendmahls weggegangen war, ist dabei. Er geht direkt auf Jesus zu und küsst ihn – ein geheimes Signal für die Tempelpolizei, dass sie Jesus festnehmen soll. Jesus sagt zu ihnen: „Ich bin der, den ihr sucht.“ Da fallen sie alle um.

InTheGarden_Scene6_FINAL

Sie stehen wieder auf und nehmen Jesus fest, um Ihn zu den religiösen Leitern zu bringen. Da rennen alle weg – außer Petrus. Er beobachtet, was die Meute macht, weil er wissen will, was passiert. In jener Nacht fragen die Leute Petrus dreimal, ob er einer von Jesu Freunden ist – und jedes Mal sagt er: „Ich kenne Ihn nicht.“ In dem Moment, wo Petrus merkt, dass er Jesus dreimal verleugnet hat, so wie Er das vorhergesagt hatte, fängt er an zu weinen.

Wenn du die Bibel App für Kinder schon hast, brauchst du die App nur zu öffnen und auf das Bild mit der Überschrift „Im Garten“ zu tippen. Falls du die App noch nicht hast, kannst du sie dir ganz leicht holen. Sie ist kostenlos! Klicke einfach auf einen der Buttons hier unten.



The Bible App for Kids icon

Über die Bibel App für Kinder

Die Bibel App für Kinder ist bereits auf über 8 Millionen Geräten installiert worden. Sie ist kostenlos und kommt von YouVersion, den Herausgebern der Bibel App.In Zusammenarbeit mit OneHopewurde die Bibel App für Kinder speziell dafür entwickelt, dass Kinder die Bibel für sich selbst entdecken können. Hier sind alle Läden, wo du dir die Bibel App für Kinder holen kannst.

Hol es dir jetzt!

store icons_ios store icons_play store icons_amazon

In der neuen Geschichte in der Bibel App für Kinder, „Ein Abschiedsessen“, isst Jesus mit Seinen Jüngern das letzte Abendmahl.

Jetzt verfügbar in der Bibel App für Kinder. „Ein Abschiedsessen“ ist die Geschichte, in der Jesus mit Seinen Jüngern das letzte Abendmahl feiert. Sie basiert auf Schriftstellen in Matthäus 26,14-16, Johannes 13,26-30 und Markus 14,12-26. In „Ein Abschiedsessen“ wird beschrieben, warum die religiösen Leiter Jesus nicht mochten. Außerdem lernen wir, warum wir auch heute noch das Abendmahl feiern – nämlich, um uns an alles zu erinnern, was Jesus mit Seinem Opfer für uns teuer erkauft hat.

Jesus versucht, allen zu zeigen, wie sehr Gott sie liebt, indem Er Kranke heilt und den Hungrigen zu essen gibt. Aber einige Leiter mögen nicht, was Jesus sagt – und sie sind eifersüchtig auf Ihn! Darum wollen sie, dass Er weggeht. Sie bestechen einen von Jesu Anhängern, ein Mann namens Judas, der Lügen über Jesus verbreiten soll, damit die Polizei Ihn festnimmt. 

GoodbyeMeal_Scene2_FINAL

Aber weil Jesus Gott ist, weiß Er schon, was sie planen. Er weiß sogar, dass Judas insgeheim versucht, den bösen Anführern zu helfen, Ihm Probleme zu machen! Jesus setzt sich mit Seinen zwölf wichtigsten Anhängern, die man „Jünger“ nennt, zu einem schönen Abendessen hin. Während sie beisammen sitzen, sagt Jesus zu Judas vor allen anderen, dass Er weiß, was Judas plant. Jesus sagt ihm, er soll es schnell tun. Darum geht Judas gleich, um die bösen Männer zu holen, die Jesus festnehmen wollen.

Nachdem Judas weg ist, gibt Jesus allen Seinen Freunden, die dageblieben sind, ein Stück Brot und dann teilt Er seinen Becher mit ihnen. „Wenn ihr dieses Brot gemeinsam esst und dann diesen Becher teilt, denkt an alles, was Ich für euch getan habe.“ Daraufhin sagt Jesus ihnen, dass die schlimmen Dinge, die bald kommen, geschehen müssen, weil Gott es so geplant hat. Er will den Menschen alles Böse, das sie tun, vergeben. Nachdem Jesus und Seine Freunde mit dem Essen fertig sind, singen sie ein Lied und gehen dann zu einem besonderen Garten, um zu beten… und zu warten.

GoodbyeMeal_Scene5b_FINAL

Wenn du die Bibel App für Kinder schon hast, brauchst du sie nur aufzumachen und auf das Symbol für „Das Abschiedsessen“ tippen, um sie herunterzuladen. Und wenn du die App noch nicht hast, kannst du sie dir ganz leicht holen. Sie ist kostenlos! Klicke einfach auf einen der Buttons hier unten.



The Bible App for Kids icon

Über die Bibel App für Kinder

Die Bibel App für Kinder ist bereits auf über 8 Millionen Geräten installiert worden. Sie ist kostenlos und kommt von YouVersion, den Herausgebern der Bibel App. In Zusammenarbeit mit OneHope wurde die Bibel App für Kinder speziell dafür entwickelt, dass Kinder die Bibel für sich selbst entdecken können. Hier sind alle Läden, wo du dir die Bibel App für Kinder holen kannst.

Hol es dir jetzt!

store icons_ios store icons_play store icons_amazon

Ändere die Sprache in der Bibel App für Kinder!

Wir haben eine ganz neue Option. Jetzt kannst du erstmals in der Bibel App für Kinder zwischen verschiedenen Sprachen wechseln! Wenn du die Bibel App für Kinder gerade zum ersten Mal installierst, siehst du die Option, wenn du die App öffnest. Wenn du die Bibel App für Kinder schon hast, brauchst du nur das Update herunterladen und dann in den Einstellungen „Sprache“ wählen. Dort findest du die Liste der derzeitig verfügbaren Sprachen, in der jeweiligen Sprache und in der Sprache, die du für dein Gerät ausgewählt hast. Tipp einfach auf die Sprache, die du willst:

Wenn du eine Geschichte in einer anderen Sprache öffnest, muss die App die Geschichte noch einmal herunterladen. Jedes Mal, wenn du eine Geschichte öffnest (wenn du die Geschichte bereits heruntergeladen hattest), wird die Bibel App für Kinder, die Geschichte auf deinem Gerät einfach mit der selben Geschichte in der von dir neu gewählten Sprache ersetzen. Aber mache dir keine Gedanken. Es ist ganz einfach! Und, was noch wichtiger ist, deine Kinder verlieren weder die Sternchen noch die Schätze, die sie bereits gesammelt haben. (Die Bibel App merkt sich diese Dinge, egal zu welchen Sprachen du wechselst.)
Wir sind sicher, dass deine Kinder ihre Lieblingsgeschichten aus der Bibel in ihrer Muttersprache super finden werden!



The Bible App for Kids icon

Über die Bibel App für Kinder

Die Bibel App für Kinder ist die neueste App von YouVersion, den Herausgebern der Bibel App. Sie wurde ganz speziell so entwickelt, dass Kinder die Bibel für sich selbst entdecken können. Die in Zusammenarbeit mit OneHope entwickelte Bibel App für Kinder ist bereits auf 8 Millionen Apple-, Android- und Kindle-Geräten installiert worden. Sie ist und bleibt vollkommen kostenlos. Kinder auf der ganzen Welt genießen die Bibel App für Kinder – auf Portugiesisch, Chinesisch, Niederländisch, Deutsch, Koreanisch, Spanisch und Russisch!

Hol es dir jetzt!

store icons_ios store icons_play store icons_amazon

Neu in der Bibel App für Kinder: „Heimkehr“, das zeitlose Gleichnis vom verlorenen Sohn

Jetzt erhältlich in der Bibel App für Kinder. In der „Heimkehr“ fragen die religiösen Leiter Jesus, warum Er Zeit mit Leuten verbringt, die schlimme Sachen machen. „Die Heimkehr“ basisert auf Lukas 15,1-3 und 11-31. Darin erzählt Jesus eine Geschichte über einen Mann mit zwei großen Söhnen: Das zeitlose Gleichnis über den verlorenen Sohn.

Manchmal sparen Eltern Geld, das sie ihren Kindern hinterlassen, wenn sie sterben. Aber der jüngere Bruder fragt seinen Vater, ob er seinen Anteil an dem Geld sofort bekommen kann, obwohl sein Vater noch am Leben ist! Das macht den Vater sehr traurig, aber er gibt es seinem jüngeren Sohn trotzdem. Der Sohn zieht weit weg und fängt an, das ganze Geld seines Vaters auszugeben – und zwar für Sachen, die seiner Meinung nach Spaß machen. Doch leider sind das wirklich schlimme Sachen!

Da der Sohn immer wieder schlechte Entscheidungen trifft, hat er am Ende gar kein Geld mehr und muss bei einem Bauern als Schweinehirte arbeiten. Dann gibt es längere Zeit schlechtes Wetter und der Bauer kann nicht genug ernten, um allen Leuten zu essen zu geben. Da wird der Sohn so hungrig, dass er sich sogar wünscht, das Schweinefutter essen zu können. Plötzlich erinnert er sich: „Moment mal, mein Vater ist reich! Wenn ich nach Hause zurückgehe, gibt er mir vielleicht eine Arbeit. Dann habe ich genug zu essen.“

ComingHome_Scene5_FINAL

Als der jüngere Sohn nach Hause kommt, rennt sein Vater ihm entgegen. Obwohl es ihm peinlich ist, dass er sich so schlecht verhalten hat, ist sein Vater einfach nur froh, dass er heimgekehrt ist. Er umarmt ihn und sagt ihm, dass alles in Ordnung ist. Das macht den älteren Bruder wütend. Er denkt, es ist nicht fair, dass sein Bruder so viel von dem Geld des Vaters verschwendet hat. Doch der Vater fragt ihn: „Warum bist du so wütend? Ich habe immer alles mit dir geteilt. Dein Bruder war verloren, aber jetzt ist er wieder gefunden worden! Lass uns das feiern! Er ist gesund und munter wieder zu Hause.“

ComingHome_Scene6_FINAL

Wenn du die Bibel App für Kinder schon hast, brauchst du dir nur noch die „Heimkehr“ zu holen. Öffne dafür einfach die App und tippe auf das Bild für die neue Geschichte. Falls du die App noch nicht hast, ist es auch ganz einfach und kostenlos! Klicke einfach auf einen der Buttons hier unten.



The Bible App for Kids icon

Über die Bibel App für Kinder

Die Bibel App für Kinder ist ein kostenloses Bibelerlebnis von YouVersion, dem Herausgeber der Bibel App. In Zusammenarbeit mit OneHope wurde die Bibel App für Kinder speziell dafür entwickelt, dass Kinder das Wort Gottes für sich selbst entdecken. Hier sind all die Läden, in denen du dir die Bibel App für Kinder holen kannst.

Hol es dir jetzt!

store icons_ios store icons_play store icons_amazon