Ein Gebet für Freude im Advent

In dieser Adventswoche ist das Thema Freude: von Lobpreis erfüllte Gewissheit, dass Gott die Kontrolle hat und uns alles zum Besten und sich selbst zur Ehre wirkt.

Nimm dir einen Moment Zeit, um über die Güte Gottes nachzudenken und dein Herz mit diesem Gebet auf Jesus auszurichten:

Himmlischer Vater,
danke für die Freude, die auf die Welt kam, als Jesus geboren wurde.
Danke, dass Du Gott mit uns wurdest.
Herr, manchmal ist es schwer voller Freude zu leben, besonders in schwierigen oder mit Aktivitäten vollgestopften Zeiten.
Bitte reinige diese Woche unsere Herzen und erinnere uns daran, dass Du allmächtig bist.
Hilf uns, es als besonderen Grund zur Freude zu betrachten, wenn unser Glaube auf die Probe gestellt wird, denn wir wissen, dass Du etwas Wunderschönes mit Ewigkeitswert bewirkst.
Während wir auf Dich schauen und unsere Herzen auf Dich ausrichten, erfüll uns neu mit Kraft, Mut und Hoffnung.
Herr, Du bist würdig, gepriesen zu werden – und wir wollen Dich allein anbeten!
In Jesu Namen, Amen.


Beginne einen Weihnachts- oder Adventsleseplan

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen

Dies ist das dritte von vier Adventsgebeten.
Woche 1 | Woche 2 | Woche 3 | Woche 4

Schließe einen Weihnachts- oder Adventsleseplan ab…

Abzeichen für die Herausforderung zu Weihnachten 2019

Packe das Abzeichen für die Herausforderung an Weihnachten 2019 aus!

Der Weihnachtscountdown läuft! In der Vorweihnachtszeit können uns die vielen Aktivitäten davon ablenken, intensiv Zeit mit Emmanuel, „Gott mit uns“ zu verbringen. Darum gibt es bei uns die Weihnachtsherausforderung. Somit können wir aktiv darüber nachdenken, warum wir überhaupt feiern.

Schließe bis zum 31. Dezember einen Weihnachts- oder Adventsleseplan ab und verdiene dir damit das Abzeichen für die Herausforderung zu Weihnachten 2019! Beginne einen der unten stehenden Weihnachts- oder Adventspläne. Wenn du bereits einen angefangen hast, mache einfach damit weiter.

The Whisper Of Christmas
Weihnachten ist für alle da
Alles Ist Still: Empfange Zu Weihnachten Die Ruhe Jesu
Die Hoffnung von Weihnachten
Warten auf Dich im Advent - Eine Reise der Hoffnung
Die Weihnachtsgeschichte

Siehe weitere Weihnachtslesepläne

Ein Gebet für Frieden im Advent

Himmlischer Vater, danke, dass Du Deinen Sohn Jesus, den Friedefürst gesandt hast.
Danke, dass Du liebevoll für uns sorgst und danke, dass Du uns Deinen Frieden versprochen hast.
Bitte bewahre unser Herz und unseren Verstand mit Deinem Frieden.
Du weißt, welche Last Sorgen oder Angst mit sich bringen.
Herr, bitte hilf uns stattdessen, unsere Gedanken auf Dich und Deinen Geist auszurichten. Danke, dass Du uns Leben und Frieden verheißen hast.
Wir können uns schlafen legen, weil Du, Herr, uns bewahrst.
Amen


Beginne einen Weihnachts- oder Adventsleseplan

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen

Dies ist das zweite von vier Adventsgebeten.
Woche 1 | Woche 2 | Woche 3 | Woche 4

Ein Rückblick auf 2019:

2019

Tiefer gehen,
näher kommen.

Topographische Linien

Denke an die Herausforderungen und Siege, die du dieses Jahr erlebt hast. Wie hat sich Gott dir in solchen Momenten offenbart?

Wir freuen uns auf all das, was Gott nächstes Jahr durch YouVersion tun wird. (Haltet die Augen offen! Euch erwartet Wunderbares.) Heute wollen wir uns allerdings Zeit nehmen, um auf die mächtigen Dinge zurückzuschauen, die Gott dieses Jahr in der YouVersion-Gemeinschaft bewirkt hat:

Zwei Frauen am Telefon

Wiederhergestellte
Beziehungen

Mfon aus Nigeria

Mfons Ehe war in die Brüche gegangen und so trennte sie sich von ihrem Ehemann. Auf der Busfahrt zur Arbeit fing sie eines Tages einen Leseplan in der Bibel App an. Während Mfon das Wort Gottes las, wurde ihr Herz berührt und ihr wurde klar, dass es für ihre Ehe noch Hoffnung gab. Von Gottes Wort inspiriert versöhnte sie sich wieder mit ihrem Mann.

…doch Mfons Geschichte geht weiter…

Eines Tages wurde Mfon von einer Frau, die im Bus oft hinter ihr saß, angesprochen. Diese Frau gab zu, dass sie die Bibel App über Mfons Schulter mitgelesen hatte. Auch sie hatte Eheprobleme gehabt und einer von Mfons Leseplänen berührte sie so tief, dass sie ihrem Ehemann vergab. Weil Mfon beschlossen hatte, einen Leseplan zu abonnieren, wurden zwei Ehen wiederhergestellt.

Mfons Geschichte ist wunderbar, aber nur eine von vielen. Jede Tageslesung, die dieses Jahr abgeschlossen wurde, steht für ein Leben, in dem Gott etwas verändern will:

1,1

Tageslesungen wurden 2019 abgeschlossen.

Eine Frau hört am Telefon zu

Das Augenlicht verloren, Gehör gefunden

Alice aus den Vereinigten Staaten

Im Jahr 2014 wurde bei Alice eine Erkrankung der Netzhaut festgestellt und sie wurde als blind eingestuft. Da Lesen nicht mehr möglich war, musste Alice einen anderen Weg finden, um sich Gott zu nahen. Sie merkte, dass sie bei gutem Licht ein Tablet benutzen konnte. Auf diese Weise fand Alice die Hörbibeln auf YouVersion. Sie begann, sie sich jeden Abend anzuhören. Je mehr Alice sich anhörte, desto mehr wurde das Wort Gottes in ihr lebendig und sie lernte Ihn auf eine tiefere Weise kennen.

Inzwischen glaubt Alice, dass jeder die Bibel anhören sollte. Und dankenswerterweise ist es mit den Hörbibeln leicht, Gottes Wort überall und jederzeit anzuhören.

5,6

Kapitel wurden 2019 angehört.

Wie können wir so riesige Zahlen wie die folgenden begreifen? Indem wir uns klar machen, wofür sie stehen: Augenblicke, in denen Menschen sich nach Gott ausstreckten und Er ihr Herz berührte. Lasst uns das feiern und 2019 stark beenden!

Piktogramm zum Lesen

gelesene Kapitel

Lesezeichensymbol

Markierungen, Lesezeichen und Notizen

Symbol zum Teilen

geteilte Verse

Die Beschäftigung mit der Bibel pro Land wuchs um so viel mehr:

Eine Karte, die zeigt, wie viel mehr Menschen in den jeweiligen Ländern sich stärker mit der Bibel beschäftigt haben

In diesen Ländern gab es das größte Wachstum bei der Nutzung der Bibel App im Jahr 2019.


Vers des Jahres 2019:

Philipper 4,6

“Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft in jeder Lage zu Gott beten. Sagt Ihm, was euch fehlt, und dankt Ihm!”

Dies sind die Verse, die 2019 von der weltweiten YouVersion-Gemeinschaft am häufigsten geteilt, markiert oder mit einem Lesezeichen versehen wurden.

Die am häufigsten geteilten Versbilder pro Sprache:

Versbild für Psalm 103,13 Versbild für Epheser 4,26 Versbild für Psalm 56,3
Englisch Filipino Spanisch
Psalm 103,13 Epheser 4,26 Psalm 56,3
Versbild für Jesaja 40,31 Versbild für Psalm 103,13 Versbild für 1. Petrus 4,8
Koreanisch Portugiesisch Japanisch
Jesaja 40,31 Psalm 103,13 1. Petrus 4,8
Versbild für Psalm 103,13 Versbild für 1. Korinther 13,13 Versbild für Psalm 103,13
Französisch Italienisch Rumänisch
Psalm 103,13 1. Korinther 13,13 Psalm 103,13
Versbild für Johannes 11,25 Versbild für Psalm 102,13 Versbild für 1. Korinther 13,4
Deutsch Russisch Niederländisch
Johannes 11,25 Psalm 102,13 1. Korinther 13,4
Versbild für Psalm 46,1 Versbild für Philipper 4,6 Versbild für Psalm 103,13
Chinesisch Indonesisch Afrikaans
Psalm 46,1 Philipper 4,6 Psalm 103,13

Dies sind die Versbilder, die 2019 in der jeweiligen Sprache am häufigsten von der weltweiten YouVersion-Gemeinschaft geteilt wurden.


Entdecke deine Geschichte

Wir alle haben etwas zu berichten.

Schaue dir an, wie du Gott 2019 in der App besser kennen gelernt hast – mit deinem persönlichen Bibel App-Schnappschuss!

Wir freuen uns mit dir über das, was Gott in deinem Leben tut!

Schaue dir deinen Schnappschuss an

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen

Was wäre, wenn deine nächste Entscheidung ein Vermächtnis hinterließe?

Offene Hände

Was kannst du tun, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen?

Investiere dich selbt
in etwas Größeres.

Heute ist Giving Tuesday, der Tag des Gebens, an dem Menschen für Dinge spenden, die ihnen sehr auf dem Herzen liegen und die damit auch andere Leute motivieren wollen, aktiv zu werden.

Weltweit erleben Menschen bereits, welch eine Macht das Wort Gottes hat, um Leben zu verändern: Die Bibel App von YouVersion ist bereits auf fast 400 Millionen verschiedenen Geräten installiert worden. Damit zieht Gott Millionen von Menschen zu sich… und dabei stehen wir erst am Anfang.

Mit einem Klick könntest du in dieser Generation und in den folgenden auf ewig einen Eindruck hinterlassen.

Schließe dich diesem Projekt von YouVersion weltweit an, indem du etwas spendest, und dann teile deine Geschichte in sozialen Medien mit dem Hashtag #GivingTuesday. Ermutige deine Freunde und Familie, es dir gleichzutun und lass uns den Leib Christi so gemeinsam stärken:

Spende jetzt.