Ein Gebet für Liebe im Advent

Beginne einen Weihnachts- oder Adventsleseplan

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen

Dies ist das letzte von vier Adventsgebeten.
Woche 1 | Woche 2 | Woche 3 | Woche 4

Ein Gebet für Freude im Advent

In dieser Adventswoche ist das Thema Freude: von Lobpreis erfüllte Gewissheit, dass Gott die Kontrolle hat und uns alles zum Besten und sich selbst zur Ehre wirkt.

Nimm dir einen Moment Zeit, um über die Güte Gottes nachzudenken und dein Herz mit diesem Gebet auf Jesus auszurichten:

Himmlischer Vater,
danke für die Freude, die auf die Welt kam, als Jesus geboren wurde.
Danke, dass Du Gott mit uns wurdest.
Herr, manchmal ist es schwer voller Freude zu leben, besonders in schwierigen oder mit Aktivitäten vollgestopften Zeiten.
Bitte reinige diese Woche unsere Herzen und erinnere uns daran, dass Du allmächtig bist.
Hilf uns, es als besonderen Grund zur Freude zu betrachten, wenn unser Glaube auf die Probe gestellt wird, denn wir wissen, dass Du etwas Wunderschönes mit Ewigkeitswert bewirkst.
Während wir auf Dich schauen und unsere Herzen auf Dich ausrichten, erfüll uns neu mit Kraft, Mut und Hoffnung.
Herr, Du bist würdig, gepriesen zu werden – und wir wollen Dich allein anbeten!
In Jesu Namen, Amen.


Beginne einen Weihnachts- oder Adventsleseplan

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen

Dies ist das dritte von vier Adventsgebeten.
Woche 1 | Woche 2 | Woche 3 | Woche 4

Ein Gebet für Frieden im Advent

Himmlischer Vater, danke, dass Du Deinen Sohn Jesus, den Friedefürst gesandt hast.
Danke, dass Du liebevoll für uns sorgst und danke, dass Du uns Deinen Frieden versprochen hast.
Bitte bewahre unser Herz und unseren Verstand mit Deinem Frieden.
Du weißt, welche Last Sorgen oder Angst mit sich bringen.
Herr, bitte hilf uns stattdessen, unsere Gedanken auf Dich und Deinen Geist auszurichten. Danke, dass Du uns Leben und Frieden verheißen hast.
Wir können uns schlafen legen, weil Du, Herr, uns bewahrst.
Amen


Beginne einen Weihnachts- oder Adventsleseplan

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen

Dies ist das zweite von vier Adventsgebeten.
Woche 1 | Woche 2 | Woche 3 | Woche 4

Ein Geschenk für dich im Advent:

Weihnachtsstern

Stell dir vor, es ist eine stille Nacht, die Sterne funkeln am Himmel und du bist auf einem Feld umgeben von Schafen. Plötzlich erscheint eine Schar von Engeln und sagt dir, dass nach 400 Jahren des Wartens die Hoffnung der Welt geboren wurde – ein Baby namens Emmanuel, “Gott mit uns.”

Heute, am 1. Dezember beginnt der Advent und wir haben nun vier Wochen Zeit, um über die Hoffnung, den Frieden, die Freude und Liebe nachzudenken, die durch die Geburt Jesu in die Welt kam.

Wenn wir uns auf Weihnachten zubewegen, decken wir an jedem Sonntag im Advent ein Gebet über das jeweilige Thema der Woche auf. Diese Woche ist das Thema Hoffnung, also ein Akt des erwartungsvollen Vertrauens, dass Gott Seine Verheißungen erfüllt.

Sinne über Gottes Verheißungen nach und nimm dir einen Augenblick Zeit, um dein Herz mit diesem Gebet auf Jesus auszurichten.

Ein Gebet der Hoffnung im Advent:

Himmlischer Vater, jetzt Anfang Dezember halten wir inne und erinnern uns an all das, was Du in unserem Leben, in unseren Familen und Gemeinden getan hast.
Wir preisen Dich, denn Du bist der Gott, der uns rettet. Du bist Emmanuel, Gott mit uns.
Wir danken Dir, dass sich unsere Hoffnung auf Dich gründet, nicht auf Umstände oder Menschen.
Weil wir auf Dich hoffen, sind wir zuversichtlich, dass Du, was Du uns verheißen hast, auch erfüllen wirst.
Bitte erinnere uns heute an das, was wirklich zählt. Mögen unsere Herzen auf Dich fokussiert sein. Hilf uns zu sehen, wie Du wirkst, während wir warten.
Zieh uns in dieser Vorweihnachtszeit zu Dir hin und bereite unsere Herzen auf die Erfüllung Deiner Verheißungen vor.
In Jesu Namen, Amen.


Mache Adventsgebete zu einer vorweihnachtlichen Tradition, indem zu jeden Sonntag wieder in den Blog schaust. Unter der Woche kannst du mittels eines Leseplanes zum Thema Advent über die Geburt Jesu weiter nachdenken:

The Story Of Christmas 2019
Weihnachten ist für alle da
Advent: Auf Der Reise Zur Heiligen Nacht
Christus - der Retter ist da
Die Reise zur Krippe
Alles Ist Still: Empfange Zu Weihnachten Die Ruhe Jesu
Die Hoffnung von Weihnachten
Warten auf Dich im Advent - Eine Reise der Hoffnung
Advent: Christus kommt!
Freude! ... für Deine Welt! Ein Count-down zu Weihnachten

Schaue dir weitere Lesepläne an

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen