So kannst du dich ganz auf Jesus konzentrieren:

Ein Bild mit einem Sonnenaufgang über den Bergen

Vorbereitung lohnt sich immer

Welche Dinge fordern im Moment deine Aufmerksamkeit und halten dich davon ab, Gott noch besser kennen zu lernen?

Um den Lärm in unserem Leben abzuschalten, braucht es Zeit. Das ist ein Grund, warum die Fastenzeit für viele Christen etwas Besonderes ist, aber nicht, um ihr Leben “verbessern”, sondern um sich neu auf das Wichtigste auszurichten: ihre Beziehung zu dem, der sie geschaffen hat und für sie ans Kreuz ging.

Bereite dich in der Fastenzeit gezielt auf den Auferstehungssonntag vor. Lerne Gott mit einem der folgenden Lesepläne noch näher kennen. (Es zählen übrigens alle Lesepläne bei der 21-Tage-Herausforderung.)

Weitere Lesepläne für die Fastenzeit

Auf geht’s! Beginne mit der 21-Tage-Herausforderung!

Die 21-Tage-Herausforderung

Auf welches Ziel steuerst du zu?

Wir alle befinden uns in einem von Gott gestifteten Wettlauf. Jeden Tag müssen wir uns entscheiden, ob wir weiter in Richtung der Zielgeraden laufen oder uns von unserer Berufung und von unserem Erretter abwenden.

Wenn die Zukunft unsicher scheint, mag mancher versucht sein, gute, geistliche Gewohnheiten schleifen zu lassen oder gar ganz aufzugeben. Doch das, was du heute tust, hat Auswirkungen auf deinen Lebensweg. Darum ist es so wichtig, regelmäßig bewusst Zeit in der Gegenwart Gottes zu verbringen.

Fordere dich Anfang Februar selbst heraus, deine Augen täglich auf Jesus auszurichten und Zeit mit Gott zu einer Gewohnheit zu machen, indem du an der 21-Tage-Herausforderung teilnimmst.

Hole dir das Abzeichen für die 21-Tage-Herausforderung, indem du bis Ende Februar an 21 Tagen mindestens eine Tageslesung – vor Mitternacht – abschließt.

Das Abzeichen für die 21-Tage-Aufgabe

Um das meiste aus der Herausforderung herauszuholen, lade Leute, denen du vertraust, dazu ein. (Aktiviere eine tägliche Erinnerung, so vergisst du keinen Tag.) Falls du deinen Leseplan vor dem Ende der Herausforderung abschließt, fange gleich mit dem nächsten an und mache weiter!

Jetzt kann die Herausforderung beginnen!

Weitere Lesepläne zum Thema

FacebookAuf Facebook teilen

TwitterAuf Twitter teilen

E-MailPer E-Mail mitteilen

Ein frohes neues Jahr!

2021

Fange erfrischt an und beende es stark.

Es ist Neujahr! Verdaue das erst einmal. Wir wissen zwar nicht, was der morgige Tag bringt, aber wir wissen, in wessen Händen Morgen liegt. Also – wie kannst du dich auf 2021 vorbereiten?

Konzentriere dich auf Jesus und gewöhne es dir an, täglich Zeit mit Ihm zu verbringen. Lass dich in deinem Leben von Ihm leiten und im Laufe der Zeit wirst du so Seinen Charakter widerspiegeln.

Beginne einen dieser Lesepläne, lade Freunde dazu ein und entscheide dich dafür, dieses Jahr jeden Tag intensiv Zeit mit Gott zu verbringen.

Weitere Lesepläne

Schließe einen der besten Lesepläne dieses Jahres ab.

Eine Person schaut sich auf ihrem Smartphone Lesepläne an

Bist du bereit für 2021? Trotz aller Herausforderungen in diesem Jahr haben wir miterleben dürfen, wie sich in der Bibel App von YouVersion mehr Menschen mit dem Wort Gottes beschäftigt haben als je zuvor.

Wenn du dich nun auf das neue Jahr vorbereitst, denke darüber nach, wie sehr Gott die YouVersion-Gemeinschaft dieses Jahr durch das Lesen von einigen der populärsten Lesepläne von 2020 gestärkt hat.

Schaue dir weitere Lesepläne an.


Piktogramm zum Spenden

Welche Spuren wirst du für das Jahr 2020 hinterlassen?

Obwohl dieses Jahr für viele sehr schwierig war, hat Gott das Leben von Millionen weltweit durch Sein Wort zum Positiven verändert. Wenn du am Ende des Jahres an YouVersion spendest, trägst du mit dazu bei, das Menschen überall – unabhängig davon, welche Sprache sie sprechen – die Kraft Jesu erleben, die ihr Leben verwandeln kann.

Spende jetzt >

Die Weihnachtsherausforderung beginnt jetzt!

Bild: Abzeichen für die Weihnachtsherausforderung

Packe das Abzeichen für die Herausforderung an Weihnachten aus!

Was kommt dir in den Sinn, wenn du an die Adventszeit denkst? Das, was um uns herum passiert, kann uns leicht von unserer täglichen stillen Zeit mit Emmanuel, “Gott mit uns”, ablenken.

Egal, was in dieser Zeit passiert, du kannst an der folgenden Wahrheit festhalten: Weil Jesus kam, hast du eine Zukunft und deine Hoffnung wird nicht enttäuscht.

Mach bei der Weihnachtsherausforderung mit und lass uns ab heute intensiv darüber nachsinnen, dass unser Retter kam.

Schließe bis zum 31. Dezember einen Advents- oder Weihnachtsleseplan ab und hole dir das Abzeichen für die Weihnachtsherausforderung 2020!

Bild: Abzeichen für die Weihnachtsherausforderung

Fange jetzt einen der unten genannten Lesepläne an oder mache mit deinem aktuellen Advents- oder Weihnachtsplan einfach weiter.

Schaue dir weitere Lesepläne an.