Wie man anfängt, die Bibel zu lesen – in drei einfachen Schritten.

Eine Person am Telefon

1. Empfangen

Bereite dein Herz vor, beim Lesen von Gott zu hören. Sprich dazu vorher ein so einfaches Gebet wie dieses…

Himmlischer Vater, bitte hilf mir, diesen Vers zu verstehen.

…und dann lies den Vers des Tages. Wir nehmen den heutigen Vers des Tages als Beispiel:

Alle Reben am Weinstock, die keine Trauben tragen, schneidet Er ab. Aber die Frucht tragenden Reben beschneidet Er sorgfältig, damit sie noch mehr Frucht bringen.

Johannes 15,2

2. Nachdenken

Frage dich, was mit diesem Vers wohl ausgedrückt werden soll und denke intensiv über deine Antworten nach. Hier sind ein paar Beispiele für das, was wir aus dem heutigen Vers herausholen könnten:

Jesus erwartet, dass ich anderen Leuten von meinem Glauben erzähle.

Wenn ich Gottes Liebe demonstriere, zieht das andere Menschen zu Ihm.

Ich muss Dinge aus meinem Leben entfernen, die nicht Gottes Liebe zeigen.

Oft benutzt Gott Herausforderungen, um meine Fähigkeit zu stärken, andere Menschen zu lieben.

3. Reagieren

Nutze diesen Vers als Grundlage für ein Gebet – etwa so:

Herr, bitte gib mir den Mut und die Gelegenheit, Deine Liebe an andere Menschen weiterzugeben. Zeige mir bitte, welche Bereiche in meinem Leben keine Früchte tragen.

Alle Reben am Weinstock, die keine Trauben tragen, schneidet Er ab. Aber die Frucht tragenden Reben beschneidet Er sorgfältig, damit sie noch mehr Frucht bringen. - Johannes 15,2 - Versbild

Vers des Tages teilen

This post is also available in: Englisch Afrikaans Indonesisch Spanisch Filipino (Tagalog) Französisch Italienisch Niederländisch Portugiesisch (Brasilien) Rumänisch Russisch Japanisch Chinesisch (vereinfacht) Chinesisch (traditionell) Koreanisch